Abgedichtet

Abgedichtet · 18. April 2022
Frühsommer am Neumarkt
Gegen die fallende Sonne strahlen Fassaden weicher die Schwere steigt ins Licht lässt den Blick flimmern auf die andere Seite hinter der Kirche vorbei hinunter bis zum Fluss Gläsern barocke Pracht aus weichsandigem Stein als der glitzernde Strom Brücke um Brücke spiegelt gebettet in Kies und Gras tausendfach zarte Fliegen das Tanzen üben Schwerelos das Licht flüchtig beschreibbare Form Augenblicke erstrahlen ohne den Platz zu messen ein Blütenblatt lang nimmt die Zeit mich hin in...
Abgedichtet · 10. Oktober 2020
Land zwischen … Corona und Reinheitsgebot Virus und Wirren Astra Zeneca und Wonderbra Lockdown und Downtown Shutdown und shut up Spahn und Platte Scheuer und Teuer Altmeyer und ...